THE TRUDI BIRGER DENTAL CLINIC
Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Homepage-Besucher,

herzlich Willkommen bei den Deutschen Freunden der Dental Volunteers for Israel (DVI) und Danke im voraus für Ihr Interesse. Diese Homepage soll über die DVI informieren, aber auch die Vorbereitung auf einen zahnärztlichen Einsatz in Jerusalem erleichtern.

Von 1978 bis 2011 gab es in Israel keine gesetzliche Zahnversicherung für Kinder, so dass 1980 aus der Not heraus, diese zuzahlungsfreie Kinderzahnklinik von Trudi Birger gegründet wurde.  Seit 2011 gibt es zwar wieder eine gesetzliche Zahnversicherung, aber viele arme Familien können einen Eigenanteil von ca.  4 € bis 8 € pro Behandlung nicht aufbringen.  Zudem hat die DVI einen sehr guten Ruf, so dass Patienten  gerne die DVI in Anspruch nehmen.

2013 wurden in der DVI ca. 2.800 Kinder und junge Menschen im Alter 5 bis 26 Jahren behandelt. Pro Tag werden  ca. 100 Kinder zahnärztlich saniert. Voraussetzung für die Behandlung ist, dass die Patienten 2 x jährlich an einem umfassenden Prophylaxeprogramm teilnehmen. Die Kinder kommen aus den sozialschwächsten Familien Jerusalems und werden unabhängig von Nationalität, Herkunft oder Religionszugehörigkeit behandelt. Die Klinik trägt somit auch zum Frieden vor Ort bei.

Dr. Andrea Tarau, Zahnärztin, Köln                                     
DVI-Repräsentantin für Deutschland: dr.tarau@web.de
Deutsche Freunde der Dental Volunteers for Israel
                  http://dental-dvi.org.il/                                                                                                                                                                                                             Impressum
 
The Trudi Birger Dental Clinic
Filmreportage (4 min)